Cor­po­ra­te Finan­ce Bera­tung Main-Neckar-CapitalGroup

Mission

Wich­tig ist nicht, was Main-Neckar-Capi­tal­Group alles kann, son­dern das, was sei­ne Man­dan­ten lang­fris­tig erfolg­reich macht.
Die 3 Seni­or Bera­ter und unse­re Koope­ra­ti­ons­part­ner stel­len sich die­ser Auf­ga­be jeden Tag. Das akti­ve mit­ge­stal­ten der Unter­neh­mens­ent­wick­lung unse­rer Man­dan­ten und erar­bei­ten einer über­zeu­gen­den Unter­neh­mens­sto­ry ist ein wich­ti­ger Teil unse­rer Bera­tung und schafft die erfor­der­li­che Ent­schei­dungs­grund­la­ge für alle Liqui­di­täts­pro­vi­der und Inves­to­ren. Mit unse­rem One-Stop-Con­sul­ting-Ansatz bera­ten und beglei­ten wir unse­re Man­da­ten bei allen Finanz­dienst­leis­tun­gen mit Ban­ken und ban­ken­un­ab­hän­gi­gen Eigen­ka­pi­tal- und Fremd­ka­pi­tal-Anbie­tern sowie Lea­sing-, Fac­to­ring­an­bie­tern und Gesell­schaf­ten die Unter­neh­mens­ri­si­ken absichern.

Historie, Consulting-Ansatz, Zielgruppen

Die Cor­po­ra­te Finan­ce Bera­tung Main-Neckar-Capi­tal­Group GmbH, mit Sitz in Frank­furt am Main, ist ein von Man­fred R. Els­ner unab­hän­gi­ges und inha­ber­ge­führ­tes Bera­tungs­un­ter­neh­men und ist aus der eben­falls von Man­fred R. Els­ner bereits 2009 gegrün­de­ten M+P Advi­so­ry GmbH her­vor­ge­gan­gen. 

Die Cor­po­ra­te Finan­ce Bera­tung Main-Neckar-Capi­tal­Group berät Fin­Techs, Mit­tel­stands­un­ter­neh­men und Start­ups mit einem One-Stop-Con­sul­ting-Ansatz. Mit die­sem Ansatz set­zen wir auch unser Ange­bot Con­sul­ting Road­map to Ger­ma­ny um.

Unsere Unique Value Proposition liegt auf der Unternehmensentwicklung hin zur Unternehmensstory und in diesem Zusammenhang möglichen Finanztransaktionen

Zen­tra­ler Bestand­teil unse­rer Bera­tung ist die aktu­el­le Dar­stel­lung und die Ent­wick­lung Ihres Unter­neh­mens mit der dazu pas­sen­den Unter­neh­mens­sto­ry. Die Unter­neh­mens­sto­ry, ist für Start­ups genau­so wich­tig wie für eta­blier­te Unter­neh­men. Ein rea­lis­ti­scher Busi­ness­plan, die erfor­der­li­che Cor­po­ra­te Gover­nan­ce und das Pro­of of Con­cept, gehö­ren zu die­sen Grundlagen.

Die über­zeu­gen­de Außen­dar­stel­lung des Unter­neh­mens und das über­zeu­gen­des Pitch Deck oder Teaser ent­schei­den maß­geb­lich über die Gewin­nung von Inves­to­ren, Fremd­ka­pi­tal­ge­bern und Unter­neh­mens­käu­fern (M&A).

Mit die­sem Bera­tungs­an­satz ana­ly­sie­ren und struk­tu­rie­ren wir die Eigen- und Fremd­ka­pi­tal­kos­ten, ohne Risi­ken ein­zu­ge­hen, wel­che die Risi­ko­trag­fä­hig­keit des Unter­neh­mens übersteigt. 

Cor­po­ra­te Finan­ce Bera­tung Main-Neckar-Capi­tal­Group beschafft u.a. Eigenkapital/​Beteiligungen/​Fremdkapital/​ban­ken­un­ab­hän­gi­ge Finanzierungen/​ban­ken­un­ab­hän­gi­ges Fac­to­ring, Lea­sing und Absi­che­rungs­mög­lich­kei­ten. Wir bera­ten und beglei­ten den Unter­neh­mer bei allen Gesprä­chen mit Inves­to­ren und Finanzpartnern.

Unser Berater-Team

Neben Man­fred R. Els­ner gehö­ren mit Prof. Dr. Carl Heinz Dau­be und Diplom-Wirt­schafts­in­for­ma­ti­ker Bernd Drö­sel zwei wei­te­re erfah­re­ne Seni­or Bera­ter zum Core-Bera­tungs­team der Main-Neckar-Capi­tal­Group. Mit unse­ren renom­mier­ten Koope­ra­ti­ons­part­nern ver­fü­gen wir über 30 Spezialisten.

Bei steu­er­li­chen oder recht­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen arbei­ten wir eng mit unse­ren Steu­er­be­ra­tern und Fach­an­wäl­ten zusammen.

Unsere Mandaten kommen sehr oft auf Empfehlungen

In ers­ter Linie von unse­ren zufrie­de­nen Man­da­ten und aus unse­rem Netz­werk. Aus­ser­dem wer­den wir von nam­haf­ten Anwäl­ten und Steu­er­be­ra­tern emp­foh­len und arbei­ten mit ihnen erfolg­reich zusammen. 

Ehrenamtliche Tätigkeit

Mehr als 200 Per­sön­lich­kei­ten enga­gie­ren sich ehren­amt­lich für die Stif­tung und den Mit­telstand. Man­fred R. Els­ner ist Reprä­sen­tant für Hes­sen /​Regi­on Rhein-Main.

Beratungshonorare der Corporate Finance Beratung Main-Neckar-CapitalGroup

Hin­sicht­lich der vor­aus­sicht­li­chen Bera­tungs­ho­no­ra­re, geben wir Ihnen die nöti­ge Pla­nungs­si­cher­heit. Die Bera­tungs­ho­no­ra­re und die Beschaf­fung von Kapi­tal oder Fremd­mit­tel rech­nen wir sepa­rat ab.

Im Fal­le einer Beru­fung in den Bei­rat ent­fal­len die übli­chen Bera­tungs­ho­no­ra­re und es fällt eine monat­li­che Bera­tungs­pau­scha­le an, sie­he hier­zu auch Bei­rat mit akti­ver Bera­tungs­funk­ti­on. Wenn Sie sich für die­ses Bera­tungs­an­ge­bot ent­schei­den beglei­ten wir Sie lang­fris­tig bei der Ent­wick­lung Ihres Unter­neh­mens. Chan­ce nut­zen, Risi­ko aus­schlie­ßen. Es wird eine lang­fris­ti­ge Zusam­men­ar­beit ange­strebt. Aller­dings kön­nen bei­de Ver­trags­par­tei­en den Ver­trag mit einer Kün­di­gungs­frist von 1 Monat jeder­zeit kün­di­gen. Bei Ein­zel­ge­schäfts­füh­rern wird auf­grund der Beru­fung eines Bei­rats mit akti­ver Bera­tungs­funk­ti­on oft­mals ein zwei­tes Geschäfts­füh­rer­ge­halt vermieden.

Der per­sön­li­che Kon­takt ist uns wich­tig. Kos­ten­lo­ses Erstgespräch !

Spre­chen Sie jetzt mit Man­fred R. Els­ner direkt unter : +49 (0)69 5600 4259

Corporate Finance Beratung Main-Neckar-CapitalGroup

Cor­po­ra­te Finan­ce Bera­tung Main-Neckar-CapitalGroup