BERATUNG VERBINDET:

Indivi­du­el­le und fai­re Bera­tungs­ho­no­ra­re 

Das Gesetz der Wirt­schaft ver­bie­tet es, für wenig Geld viel Wert zu erhal­ten. Neh­men Sie das nied­rigs­te Ange­bot an, müs­sen Sie für das Risi­ko, das Sie ein­ge­hen, etwas hin­zu­rech­nen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas bes­se­res zu bezah­len.” John Rus­kin (1819 – 1900)

A) Beratungshonorare für Corporate Finance Beratung :

1. Monat­li­che Grund­ver­gü­tung (Retai­ner)
– wird auf das erfolgs­be­zo­ge­ne Hono­rar ange­rech­net-

und 

2. Erfolgs­be­zo­ge­nes Hono­rar

B) Beratungspauschale für Beiratsmandate :

Monat­li­che Bera­tungs­pau­scha­le 

Beratungshonorare

Mit unse­rem Know-How hel­fen wir Ihnen beim wei­te­ren Geschäfts­er­folg.

Ver­bie­te Goog­le Ana­ly­tics, mich zu ver­fol­gen
Print Friendly, PDF & Email